OTV eröffnet Open-Air-Saison

OTV Pressebericht

Wie in jedem Jahr startet der Oberhausener Turnverein von 1873 am 1. Mai mit einem geselligen Beisammensein in die Open-Air-Saison – es ist wieder möglich, nahezu alle Sportarten im Freien auszuüben.

Um 10 Uhr wird der Mai am Gatterdamplatz (gegenüber des Minigolf-Platzes) mit einem Lied begrüßt, danach können Wanderfreunde einen einstündigen geführten Gang durch die Umgebung des Kaisergartens absolvieren. Bei ihrer Rückkehr ist Gelegenheit, dem Ev. Blasorchester zuzuhören, das mit flotten Melodien aufspie­len wird.

Mittags ab 13 Uhr werden auf dem Sportplatz verschiedene Spielmöglichkeiten für Eltern und Kinder ab drei Jahren angeboten.

Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz: Es gibt Gegrilltes und Salate oder auch Kaffee und Kuchen – selbstverständlich kann auch ein Bier oder anderes Flüssige erworben werden.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.