OTV trauert um Günter te Heesen

OTV Pressebericht

Eine traurige Nachricht hat den OTV erreicht: Am 06.12.2021 ist Günter te Heesen im hohen Alter von 92 Jahren unerwartet verstorben. Am 19. Januar 2022 hätte er seinen 93 Geburtstag begehen können.

Günter te Heesen wurde im Frühjahr 1980 in der Jahreshauptversammlung zum neuen Kassenwart des Oberhausener Turnvereins von 1873 gewählt. Eine wahr­haft gute Wahl. Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit brachte er einen großen Sachverstand für dieses anspruchsvolle Ehrenamt mit. Im Laufe der folgenden Jahre half er dem OTV über so manche Klippe hinweg. Mit seiner Hilfe konnten immer anspruchsvolle Lösungen vieler Probleme gefunden werden.

Die Zusammenarbeit im Vorstand verlief stets harmonisch und zielorientiert. Im Jahre 2003 konnte te Heesen nach 23 Jahren sehr erfolgreicher ehrenamtlicher Tätigkeit seine Aufgaben in jüngere Hände abgeben. In der Jahreshauptversamm­lung am 11. April 2003 wurde ihm unter großem Beifall die Urkunde zur Ehrenmit­gliedschaft überreicht.

Der OTV ist in Gedanken bei seiner Ehefrau Waltraud, seinen Kindern, seiner Enkelin und seinen weiteren Angehörigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.